Ortsverband Hepberg und Kreisverband Eichstätt feiern gemeinsam 70-jähriges Bestehen mit dem Ministerpräsidenten

In seiner rund einstündigen Rede schlug Söder einen großen Bogen von der Kommunalpolitik bis zum Geschehen in der Bundeshauptstadt – betonte aber auch unter Applaus: „Der große Vorteil an Berlin ist der Rückweg nach Bayern.“ So plauderte er zunächst von seinen eigenen Anfängen in der CSU, als er selbst noch Plakate beklebte und Sommerfeste organisierte. Gerade die Ortsverbände – wie auch in Hepberg – vermitteln seinen Worten zufolge ein Gemeinschaftsgefühl. „Das Jubiläum ist deshalb wie ein großes Familienfest“, betonte der Ministerpräsident.

Presseartikel:
https://www.donaukurier.de/lokales/ingolstadt/Soeder-gratuliert-zum-Familienfest;art599,4389990